Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Kreditanstalt für Wiederaufbau

Artikel

Lesen Sie mehr zur KfW und ihren Tätigkeiten in Tadschikistan

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist die Durchführungsorganisation der deutschen finanziellen Zusammenarbeit und seit dem Ende des Bürgerkriegs in Tadschikistan tätig. Sie fördert wirtschaftliche Entwicklung und Armutsbekämpfung, gute Regierungsführung, Bildung und Gesundheit sowie Klima- und Umweltschutz und unterstützt so die Entwicklungszusammenarbeit der Bundesregierung.

In Tadschikistan fördert die KfW die Entwicklung des Finanzsystems und leistet finanzielle Unterstützung für Krankenhäuser, Schulen und Energievorhaben.

Verwandte Inhalte

nach oben