Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schengenvisum zu Besuchszwecken

Artikel

Für welche Schengenstaaten stellt die Botschaft Visa aus

Die Deutsche Botschaft Duschanbe erteilt für 12 Mitgliedstaaten des Schengener Abkommens neben Deutschland Visa für einen kurzfristigen Aufenthalt (maximal 90 Tage im Halbjahr): Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden sowie Spanien.

Wenn Sie in ein anderes Schengenland reisen möchten, wenden Sie sich bitte an die für Tadschikistan zuständige Vertretung des jeweiligen Landes.

Wann und wie buche ich einen Termin

Die Anträge sollten zwei bis vier Wochen vor der geplanten Abreise gestellt werden. Die Mindestbearbeitungszeit für tadschikische Staatsangehörige liegt bei zehn Arbeitstagen; bei Angehörigen anderer Staaten kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen.

Für die Beantragung eines Visums muss ein Termin über das Online-Terminvergabesystem der Botschaft vereinbart werden.

Online-Terminvergabesystem

Wie viel kostet mein Visum

Die Visumgebühr ist bar nur in Somoni bei Antragstellung zu bezahlen. Es gilt der jeweilige Tageskurs der Zahlstelle der deutschen Auslandsvertretung.

Visagebühren-Übersicht

Welche Dokumente werden benötigt

Die Liste der für die Visabeantragung erforderlichen Unterlagen zu Besuchs-Zwecken finden Sie hier:


Merkblatt für Visa zum Zwecke der Besuchsreise PDF / 554 KB

Achten Sie auf die Abgabe vollständiger Antragsunterlagen! Unvollständige Anträge können zur Ablehnung des Visumantrags führen. Die Botschaft behält sich vor, im Einzelfall weitere Unterlagen anzufordern

Welche Voraussetzungen muss Ihr Pass erfüllen

1. Der Reisepass muss zum Zeitpunkt der Wiederausreise aus Deutschland bzw. dem Schengen-Raum noch mindestens 3 Monate gültig sein.

2. Im Reisepass müssen noch mindestens zwei freie Seiten vorhanden sein, in die Visa eingeklebt werden können.

3. Der Reisepass muss innerhalb der letzten 10 Jahre vor Beantragung des Visums ausgestellt worden sein.

Reisekrankenversicherung, was muss ich beachten

Die Reisekrankenversicherung muss folgende Mindestanforderungen erfüllen:

1. gültig für alle Schengenstaaten

2. für Krankheit, ärztliche Nothilfe und Notaufnahme im Krankenhaus

3. Mindestdeckungssumme: 30.000 EUR.

Weiterführende Infos zur Reisekrankenversicherung finden Sie hier:


Reisekrankenversicherungsschutz PDF / 64 KB

Anträge und Merkblätter zum Runterladen

Downloads

Antragsformular Schengenvisum
Antragsformular für ein Schengenvisum© dpa - Report

Hier finden Sie das Antragsformular und weitere Infos zum Herunterladen

Antrag auf Erteilung eines Schengenvisums

Visabestimmung für Vielreisende

Merkblatt zur Zusatzfrist für Schengenvisa

Informationen zu biometriefähigen Passbildern (deutsch)

Fotoschablone

Weitere Informationen

Füllen Sie Ihren Antrag bequem am PC aus!

Elektronisches Antragsformular (VIDEX)

Ab dem 14.11.2013 werden auch bei der Beantragung von Schengen-Visa Fingerabdrücke genommen.

Visainformationssystem (VIS) und Biometrie bei Schengenvisa

Die Ablehnung eines Visumsantrages erfolgt mit einer Kurzbegründung und einer Rechtsbehelfsbelehrung. Aus Datenschutzgründen dürfen die Gründe für die Ablehnung nur Ihnen selbst und nicht…

Ihr Visum ist abgelehnt worden?

Mitgeführte Barmittel in Höhe von 10.000 Euro oder mehr müssen bei der Zollbehörde angemeldet werden.

Anmeldepflicht für Barmittel

nach oben